Die Schülerehrung | Friedrich-Bährens-Gymnasium

Am Donnerstag, den 1. September 2016, fand am Friedrich-Bährens-Gymnasium bereits zum neunten Mal die traditionelle Schülerehrung statt.

In diesem Jahr versammelten sich Schüler, Eltern und Lehrer sowie Vertreter der Stadt Schwerte erstmals in der fertiggestellten, neuen Aula, um „für die im Laufe des letzten Schuljahres erbrachten Leistungen ,Danke’ zu sagen“, wie Schulleiter Heiko Klanke in seiner Begrüßungsrede betonte.

Die beiden Schülersprecher Ronja Göke und Emanuel Sorg moderierten die Veranstaltung, bei der mehr als 110 Schülerinnen und Schüler nicht nur für herausragende schulische Leistungen, sondern auch für die erfolgreiche Teilnahme an Wettbewerben, den Erwerb von Fremdsprachenzertifikaten sowie soziales Engagement ausgezeichnet wurden.

Die Big Band des FBG sorgte einmal mehr für die musikalischen Highlights und wusste das Publikum mit Hits von ZAZ, Of Monsters and Men und Adele zu begeistern.