Projektkurs Sport am FBG: Die Konzeption | Friedrich-Bährens-Gymnasium

Durch die Belegung eines Projektkurses kann die verpflichtende Facharbeit ersetzt werden. Außerdem eröffnet sich für besonders interessierte und motivierte Schüler an dieser Stelle die Chance, im Rahmen des Projektkurses auch eine „Besondere Lernleistung“ zu erbringen, die dann bei der Benotung in den Bereich II eingeht. Dabei bietet das Fach Sport vielfältige Möglichkeiten, sich vertiefend mit sportspezifischen Themen auseinanderzusetzen.

Mit Beginn des 2. Schulhalbjahres 2011/2012 findet am Friedrich-Bährens-Gymnasium in Schwerte ein Projektkurs Sport zu folgendem Thema statt:

Projektkurs Sport – eine Chance zur Förderung von Bewegung, Spiel und Sport

Schülerinnen und Schüler der Qualifikationsphase fördern Bewegung, Spiel und Sport in der Primar- und Orientierungsstufe.
Das Friedrich-Bährens-Gymnasium kooperiert mit vier Schwerter Grundschulen (Albert-Schweitzer-Schule, Heideschule, Friedrich-Kaiser-Schule,  Lenningskampschule).

Mit Beginn des Schuljahres 2012/2013 startet der zweite Projektkurs Sport am Friedrich-Bährens-Gymnasium.

Schauen Sie sich auch die Präsentation Projektkurs zum Projektkurs Sport an.

Dietmar Bräunig