Im November jeden Jahres organisiert die Fachschaft Kunst des Friedrich-Bährens-Gymnasiums eines der Highlights im Schuljahr: die jährliche Kunstjahresausstellung. In jedem Schuljahr wird eines der Jubiläumsdaten des jeweiligen Jahres ausgewählt, zu welchem die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen im folgenden Jahr künstlerisch arbeiten.

 

Ausgewählte Arbeiten dieser Schaffensphase, von grafischen und malerischen Arbeiten bis hin zu großen Installationen, werden im gesamten Schulgebäude effektvoll präsentiert und ausgestellt.

Die Schülerinnen und Schüler selbst eröffnen die Kunstausstellung in einer großen Vernissage und führen die Besucher durch die Ausstellung.

EIndrücke von der Kunstjahresausstellung 2015 (Aus Feind wird Freund) sehen Sie hier: